MEHRWERT & SYNERGIE

Die PALI Group ist ein international agierender Viehhändler und Fleischproduzent. In einem integrierten und abgestimmten Prozess generieren wir Synergieeffekte und gewährleisten stets beste Qualität durch lückenlose Rückverfolgbarkeit und unabhängige Kontrollen. Wir stehen für hochwertige Kalbfleischprodukte und setzen uns für einen respektvollen Umgang mit unseren Tieren ein.

  • Notierung Mastkälber
  • Woche 41
  • Hell Klasse E+R-: € 4,50
  • Hell Klasse O+P-: € 4,27
  • Rosé <8 Monate: € 3,50
  • Jungrind >8 Monate: € 3,30

BINDEGLIED & VERMITTLER

Wir sehen uns als Bindeglied und Vermittler innerhalb der Produktionskette und versuchen immer die Interessen und Bedürfnisse aller Beteiligten bestmöglich zu erfüllen. Wir unterstützen selbstständige Landwirte bei der Abwicklung von administrativen Aufgaben (z.B. I&R Meldungen) und stehen immer im engen Austausch mit Futterherstellern oder mit den Zerlege- und Produktionsbetrieben unserer Tochterfirma „Vitelco“. Dank unserer langjährigen Expertise und Branchenkenntnis beraten wir unsere Landwirte bei der optimalen Einrichtung und Ausstattung von Tierhaltungsbetrieben.

Mit einem Klick auf die Symbole unten erfahren Sie mehr über die einzelnen Produktionsschritte.

An- und Verkauf

Die PALI Group ist international führend im An- und Verkauf von nüchternen Kälbern, Starterkälbern sowie Kälbern für helles und rosafarbenes Kalbfleisch. Wir handeln ebenfalls mit Jungstieren und Rindern und beliefern regelmäßig und zuverlässig Landwirte, Haltungsbetriebe und Viehhändler.

Mehr erfahren über den An- und Verkauf von Kälbern.

Haltung

Die PALI Group arbeitet mit einem regionalen Netzwerk von selbständigen Landwirten und Haltungsbetrieben. Zudem betreiben wir eigene Starterställe und üben eine beratende und unterstützende Funktion für unsere Partnerbetriebe aus. Durch einen integrierten und unabhängig kontrollierten Produktionsprozess gewährleisten wir stets eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte.

Mehr erfahren über die Haltung von Kälbern.

Transport & Logistik

Den Transport von lebenden Tieren von und zu den Haltungs- und Produktionsbetrieben führen wir in Eigenregie durch. Die PALI Group verfügt über eine moderne LKW-Flotte mit klimatisierten Fahrzeugen und Trinkstellen – die Reisezeiten der Tiere sind streng limitiert und werden regelmäßig kontrolliert.

Mehr erfahren über Transport und Logistik.

Schlachthof

Die PALI Group verfügt über einen hochmodernen und professionellen Schlacht- und Zerlegebetrieb. Im Schlachthof unserer Tochterfirma Vitelco in ´s-Hertogenbosch werden 400.000 Tiere jährlich geschlachtet und verarbeitet.

Mehr erfahren über unseren Schlachtbetrieb.

Zerlegung

Vitelco ist ein Tochterunternehmen der PALI Group und betreibt neben einem Schlachthof auch einen innovativen Zerlegebetrieb, in dem die Kälber sofort nach der Schlachtung zu hochwertigen Kalbfleischprodukten ohne Knochen weiterverarbeitet werden.

Mehr erfahren über unseren Zerlegebetrieb.

Kühlhaus

Das Einfrieren der Kalbfleischprodukte erfolgt im eigenen Tiefkühlhaus der PALI Group. Am selben Standort wie Schlachthof und Zerlegebetrieb gelegen, bietet unser Tiefkühlhaus stets ausreichende Lager-Kapazitäten, auch für große Produktionsmengen.

Mehr erfahren über unser Kühlhaus.

Gerberei

Kalbshäute und Felle sind nützliche Nebenprodukte der Schlachtung und eigenen sich ausgezeichnet als wertvoller Rohstoff für die Herstellung von natürlichem Leder. Die Gerberei Vitelco Leather ist ebenfalls Teil der PALI Group und verarbeitet diese Nebenprodukte zu hochwertigem Kalbsleder.

Mehr erfahren über Vitelco Leather.

Verkauf

Die Kalbfleischprodukte der PALI Group werden durch unser Tochterunternehmen Vitelco vertrieben und sind weltweit verfügbar. Unsere Produktpalette ist genauso wie unser Service: vielseitig, individuell und maßgeschneidert. Das richtige Produkt für jeden Bedarf – garantiert.

Mehr erfahren über unsere Kalbfleischprodukte.